Skip to main content
  • Der MOOC als flexible Form der Zusammenarbeit und das Lernökosystem der Techniker

    Um Talente auf dem Arbeitsmarkt für sich zu gewinnen, setzen immer mehr Unternehmen auf flexible Arbeitsformen. Work Smart - oder auch mobil -flexibles Arbeiten- bedeutet zeitliche und räumliche Arbeitsflexibilität für die Mitarbeitenden eines Unternehmens. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitenden das bereits an, aber bei der Ausgestaltung dieser Flexibilität gibt es enorme Unterschiede, denn nicht alle haben die gleichen Voraussetzungen, um sich von heute auf morgen zu verändern. 
     
    Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe 90 - Minüter Gestaltung von flexiblen Formen der Zusammenarbeit, möchten wir nach einem Impulsvortrag in den Austausch und die Diskussion mit Ihnen treten. 

    Zeitpunkt:

    Donnerstag, den 04. Juli 2024 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Inhalt:

    Als Impulsgebenden für unseren 90-Minüter begrüßen wir dieses Mal ganz herzlich Ralf Kohl, der als Spezialist Corporate Learning für Die Techniker (TK) tätig ist. Er fasst seinen Arbeitsfokus und die Haltung der TK zur betrieblichen Weiterbildung wie folgt zusammen:

    „Damit Organisationen wie wir den heutigen und vor allem den künftigen Anforderungen des Kundenmarktes gewachsen sind, ist es erforderlich, die eigenen Fähigkeiten ständig weiterzuentwickeln und zu lernen, in sehr dynamischen und komplexen Ökosystemen zu agieren. Dabei spielt die Lernfähigkeit auf personeller Ebene eine ebenso wichtige Rolle wie die Lernfähigkeit auf organisationaler Ebene. Aus diesem Grunde haben wir bei der TK in den vergangenen Jahren die Rahmenbedingungen für das Lernen kontinuierlich weiterentwickelt. Im Unternehmen besteht ein klarer Konsens, dass das Lernen integraler Bestandteil unserer Arbeit sein soll und muss. Dennoch ist auch klar, dass Lernen auch immer wieder in Konkurrenz zur unmittelbaren Produktivität steht. Diesen Widerspruch nach und nach abzubauen und Arbeiten und Lernen in einen effektiven Einklang zu bringen, ist unser Ziel. Moderne und flexible Lernformate, wie zum Beispiel der sogenannte „MOOC“ (Massive Open Online Course) können uns dabei zielführend unterstützen.“ (Ralf Kohl, Die Techniker)
     

    In der Zeit vom 11. März 2024 bis 15. März 2024 hatte Die Techniker am MOOC der Corporate Learning Community (http://www.colearn.de) teilgenommen und die Themen-Patenschaft für die gesamte Woche übernommen. Dabei hatten Ralf Kohl und sein Team das arbeitsintegrierte Lernen in den Fokus gestellt und sowohl eigene Erfahrungen als auch externe Gestaltungsvorschläge diskutiert. Dabei ging es beispielsweise um das ganzheitliche Lernökosystem der TK, um die Rolle von Führung innerhalb dieses Ökosystems sowie ein Blick auf die Anforderungen von morgen.

    Gemeinsam mit Ralf Kohl stellen wir Ihnen sowohl das Format „MOOC“ als flexible Form der Zusammenarbeit vor, als auch das Lernökosystem der TK selbst.

    Klingt dieses Thema interessant für Sie? Dann freuen wir uns, Sie zu begrüßen, wie gewohnt online, via ZOOM.

    Zoom-Einwahldaten:

    https://us06web.zoom.us/j/89290481749?pwd=g7iF3f37WopHbwYcUGd9LhrR5s09w0.1

    Meeting ID: 892 9048 1749
    Kenncode: NZ&1MQ


    Unterlagen: